An der Außenstelle werden die Ausbildungsrichtungen Sozialwesen sowie Wirtschaft und Verwaltung angeboten.

Der Unterricht findet in den Räumlichkeiten der Staatlichen Berufsschule Eichstätt statt. Unterrichtsbeginn ist um 8:15 Uhr.

Für die fachpraktische Ausbildung (fpA) werden Praktikumsplätze in und um Eichstätt angeboten. Inhalte und Blockzeiten der fpA sind identisch mit denen an der Hauptstelle in Ingolstadt.

Derzeit werden 5 Klassen mit insgesamt 120 Schülern beschult.

Informationsabend und Neuanmeldung [Link] 

Zwei Wochen lang absolvierte die 11. Klasse des Sozialzweiges der FOS-Ingolstadt Außenstelle Eichstätt ihren MHD-Kurs in den Räumlichkeiten der Malteser im Heilig-Geist-Spital.

Die Klasse FS11g-E der Fachoberschule beschäftigte sich mit dem Ersten Weltkrieg in Bayern.

Die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Ingolstadt, Außenstelle Eichstätt, spendeten den Erlös des Weihnachtsbasars von 735 Euro dem Verein UgandaKids e.V.

Copyright 2011-2017. Joomla 1.7 templates free. StR Matthias Dominik - Ingolstadt/ Bayern