Ein Rückblick auf die Aufführungen der Theatergruppe

Schüler besichtigen die Firma Siemens in München

Nach dem Motto „Jetzt mitreden! Mund auf – Meinung raus!“ fanden im Herbst 2017 zunächst acht regionale Bürgerkonferenzen in bayerischen Städten statt. In einer zweiten Phase wurde die „Digitale Bürgerkonferenz“ online durchgeführt. Auf der Internetseite www.2030-deine-zukunft.bayern konnten Bayerns Bürger zu politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Rahmenthemen Stellung nehmen und dadurch „die Zukunft Bayerns“ mitgestalten.

Aus was bestehen wir eigentlich? Diese Frage stellen sich viele Menschen. Doch die wenigsten wissen es tatsächlich, obwohl diese Frage von der Wissenschaft schon längst beantwortet ist. Für die Schüler der 11. Jahrgangsstufe des Technik-Zweigs der FOS wurde diese Frage am Mittwoch, 21.02.2018, von drei Doktoranden des Max-Planck-Instituts München beantwortet. Einen Schultag lang waren die drei Wissenschaftler an unserer Schule zu Gast und haben den Schülern als Experten in einer sog. „Teilchenphysik Masterclass“ die Welt der kleinsten Teilchen nähergebracht.

Auch in diesem Schuljahr machten sich 48 Schülerinnen und Schüler sowie 12 Lehrkräfte an einem Wochenende im März auf, um in Südtirol die Skipisten unsicher zu machen. Vor allem am Sonntag konnten sich alle Teilnehmer über hervorragendes Wetter und beste Schneeverhältnisse freuen. Wie üblich stand bei der Skifahrt vor allem der Spaß und die Freude an der gemeinsamen Zeit im Vordergrund, welche in vollen Zügen genossen wurde. Da bleibt nur zu hoffen, dass es die Skigötter auch im nächsten Jahr wieder so gut meinen mit den Skifahrern der FOSBOS Ingolstadt.

Nachdem im letzten Schuljahr kein Geringerer als der VW-Vorstandschef Matthias Müller auf der berühmten roten Couch in der Aula der Beruflichen Oberschule Ingolstadt Platz genommen hatte, gelang es dem Förderverein der Schule auch in diesem Jahr, einen prominenten Gast für den Talk am Donnerstag zu gewinnen: Ingolstadts Bürgermeister Sepp Mißlbeck. Der Zuspruch war wieder riesig, die Aula bis auf den letzten Platz gefüllt.

Eine sehr große Anzahl an interessierten Schülern und Eltern nutzte am Montag, den 5. Februar 2018 und Dienstag, den 6. Februar 2018 die Gelegenheit, in einer der insgesamt vier Informationsveranstaltungen sowohl einen Einblick in die Fachober- und Berufsoberschule im Allgemeinen zu gewinnen als auch das beeindruckende Angebot der Beruflichen Oberschule Ingolstadt im Speziellen kennenzulernen. Die Veranstaltungsräume waren bis auf den letzten Platz gefüllt. Sogar auf der Bühne unserer Schulband mussten noch Stühle platziert werden, damit keiner stehen musste.

Total begeistert waren Schüler des Technik-Zweiges an der FOSBOS Ingolstadt von einem dreitägigen Workshop, in dem sie in die Geheimnisse des Konstruktionsprogramms CATIA eingewiesen wurden – ein Profi-Programm, das vor allem in der Automobilindustrie zum Einsatz kommt. 

Unterkategorien

Copyright 2011-2017. Joomla 1.7 templates free. OStR Matthias Dominik - Ingolstadt/ Bayern
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen